Partner of the Year: pmOne Schweiz freut sich über erneute Auszeichnung von Microsoft

Unterschleißheim/Wallisellen, 30. Oktober 2012 – Die pmOne Schweiz GmbH ist von Microsoft bei den Partner Connection Days am 24. Oktober 2012 in Zürich mit dem Award „Partner of the Year“ in der Kategorie „Application Platform“ ausgezeichnet worden. Microsoft honoriert mit diesem Preis besondere Leistungen im Lösungs- und Lizenzierungsgeschäft. Nach 2011 wurde pmOne damit zum zweiten Mal in Folge zum „Partner of the Year“ ernannt.

Die Gewinner wurden von einer mit Fachleuten besetzten Jury in verschiedenen Kategorien evaluiert. Im Vordergrund standen die herausragenden Ergebnisse der mit Microsoft-Software entwickelten Lösungen sowie Umsatzwachstum, Kundenreferenzen, Kundenzufriedenheit, die Anzahl der zertifizierten Mitarbeiter und initiierte Marketingmaßnahmen in einzelnen Branchen.

„Der große Erfolg von pmOne, der zum ‚Partner of the Year‘-Award geführt hat, basiert aus meiner Sicht auf drei Gründen: Zum einen zieht das Unternehmen hohen Nutzen und Synergie aus der Partnerschaft, weil es sich ausschließlich auf Microsoft-basierte Lösungen und Services fokussiert. Zweiter Erfolgsfaktor ist die Ausrichtung auf Business Intelligence – ein Markt, der Wachstumsraten im zweistelligen Bereich aufweist und auch künftig großes Potenzial für das pmOne-Portfolio verspricht. Schließlich bietet die pmOne ihren Kunden mit eigenen, Microsoft-basierten Produkten einen zusätzlichen Nutzen und hebt sich damit zugleich vom Wettbewerb ab“, kommentiert Roland Zigerli, Partner Account Manager der Microsoft Schweiz GmbH.

„Den ‚Partner of the Year‘-Award in der Schweiz zum zweiten Mal in Folge zu gewinnen, macht uns besonders stolz. Darin sehen wir unser Bestreben gewürdigt, Business Intelligence und Performance Management Lösungen auf der Microsoft-Plattform um fachliche Aspekte zu bereichern und unseren Kunden so einen konkreten Wettbewerbsvorteil zu bieten“, ergänzt Gert Fahrnberger, Vorstand der pmOne AG, nach der Preisverleihung.