Digitalisierung verändert das Controlling

Prof. Dr. Karsten Oehler berichtet in diesem 60-minütigen Webinar, welche Auswirkungen bereits erkennbar sind und welche Fragestellungen für das Controlling sich aus der Digitalisierung ergeben. Die Themen Ergebnisprognose, Finanzplanung, Strategiebewertung und Risikobetrachtung stehen im Fokus.

 

  • Ergebnisprognose: Eine Jahresvorschau nutzt jeder Controller (oder sollte es zumindest). Aber wie aussagekräftig und realistisch ist dieser? Welche Möglichkeiten gibt es, den Forecast durch Daten und Analysen zu verbessern?
  • Finanzplanung: Planung ist komplex und aufwändig. Verschlankung sollte Fett abbauen, nicht Muskeln. Wie kann Digitalisierung den Prozess der Verschlankung unterstützen?
  • Strategiebewertung: Greifbare Strategie bedeutet Denken in Ursache-Wirkungsbeziehungen. Gelingt es, durch Digitalisierung und Predictive Analytics belastbare und idealerweise quantifizierbare Abhängigkeiten zu identifizieren?
  • Risikobetrachtung: Das Denken in Abweichungen von der Ziellinie sollte selbstverständlich sein. Welche Szenarien sind plausibel und welche Chancen und Risiken zeigen sich dabei? Konkretisieren lässt sich dies durch Simulation. Kann die Digitalisierung hier mehr Transparenz schaffen?

 

Viele Fragen und bislang noch wenige Antworten. Einige Anregungen gibt Prof. Dr. Karsten Oehler in diesem exklusiven Webinar. Anhand praktischer Beispiele zeigt er, was jetzt schon möglich ist und was gemacht werden muss, um an den Vorteilen der Digitalisierung frühzeitig zu partizipieren. Zielgruppe für dieses Webinar sind Finanzverantwortliche in mittelständischen Unternehmen oder weltweit agierenden Konzernen, in denen die digitale Transformation des Geschäftsmodells erfolgt.

Anmeldeformular für das Webinar Digitalisierung verändert das Controlling

Vermerken Sie hier Ihr Interesse an unserem Newsletter, der sechsmal im Jahr erscheint.

Allgemeine Hinweise zu unseren Veranstaltungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung  zu einer Veranstaltung erhalten Sie - in der Regel am nächsten Werktag - eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Im Einzelfall - insbesondere wenn Angaben im Anmeldeformular fehlen oder mehrdeutig sind - kann die Bearbeitung Ihrer Anmeldung länger dauern.

Datenschutz

In 60 Minuten einen kompakten Überblick

Sie haben die Auswahl aus über einem Dutzend Webinaren, die Business Intelligence und Big Data aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten. Wählen Sie sich zum gewünschten Termin einfach per Internet oder Telefon ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgreicher Registrierung von uns per E-Mail. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos.

Webinare im Überblick