LinkedIn - pmOne

Integrierte Konzernsteuerung mit CCH® Tagetik - Teil 2: Reporting und Analyse im Konzern

Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit. Für die Konzernsteuerung bedeutet das, zwingend mit den wachsenden Anforderungen in den Bereichen Konsolidierung, Planung und Reporting Schritt halten zu müssen.

 

Nach der Umstellung auf IFRS sind Segmentberichterstattung und Cashflow-Rechnungen nur Beispiele dafür, was in der Konsolidierung zum Werkzeugkasten gehört. Auch in Bezug auf Planung und Reporting steht die Konzernsteuerung vor zahlreichen Herausforderungen. Wie kann beispielsweise die Planung von Tochtergesellschaften mit der Konzernplanung abgestimmt werden, wenn völlig verschiedene Steuerungssysteme und Planungsverfahren (Top-Down/Bottom-Up) zum Einsatz kommen? Wie viel muss an Zeit und Geld investiert werden, damit für das Unternehmen kein Schaden durch schlechte Zahlenqualität entsteht?

 

Die Referenten Prof. Karsten Oehler (pmOne) und Peter Schentler (Horváth & Partners) thematisieren in einer dreiteiligen Webinarreihe die Voraussetzungen für eine moderne Konzernsteuerung und stellen Ihnen CCH® Tagetik als ein Werkzeug vor, das den heutigen Anforderungen gewachsen ist.

Teil 2 behandelt Reporting und Analyse im Konzern

Die Anforderungen an die Datenaufbereitung und -darstellung steigen kontinuierlich. Gleichzeitig steigt der Druck, Informationen so früh wie möglich bereitzustellen. Dies sollte aber nicht zu Lasten der Datenqualität gehen. Daher ist es wichtig, die Daten auf einer integrierten Plattform zu konsolidieren und die Ergebnisse mittels vielfältiger Ausgabemedien zu verbreiten. Dazu gehören neben den Dashboards insbesondere Textverarbeitung und PowerPoint. Informationsobjekte wie Tabellen und Diagramme sollten einmal erstellt und in den unterschiedlichen Ausgabemedien genutzt werden können. Erleben Sie in diesem Webinar, wie die Software CCH® Tagetik diese Herausforderungen meistert.

Prof. Dr. Karsten Oehler

Prof. Dr. Karsten Oehler Vice President CPM Solutions

Zielgruppe

Zielgruppe des Webinars sind Konzerncontroller, Mitarbeiter im Konzernrechnungswesen und Verantwortliche für Group Reporting. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen.

Allgemeine Hinweise zu unseren Webinaren

Nach Eingang Ihrer Anmeldung  zu einer Veranstaltung erhalten Sie - in der Regel am nächsten Werktag - eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Im Einzelfall - insbesondere wenn Angaben im Anmeldeformular fehlen oder mehrdeutig sind - kann die Bearbeitung Ihrer Anmeldung länger dauern.

Zielgruppe des Webinars sind Konzerncontroller, Mitarbeiter im Konzernrechnungswesen und Verantwortliche für Group Reporting. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen.

Karsten Oehler
Vice President CPM Solutions
pmOne AG
Freisinger Str. 9
85716 Unterschleißheim
+49 89 4161761-0
Prof. Dr. Karsten Oehler
Jennifer Frank
Marketing Assistant CPM
pmOne GmbH
Maria-Jacobi-Gasse 1
1130 Wien
+43 1 8902852-0
Jennifer Frank