SQL Server 2017: Entfesseln Sie Ihr Data Warehouse

8. Mai von 11:00 - 11:45 Uhr

Ob lokal, in der Cloud oder beides: Nutzen Sie die Vorteile der aktuellen Version SQL Server 2017!

Mit dem SQL Server zählt Microsoft zu den führenden Anbietern für Data Warehouse und Business Intelligence. Neben den klassischen BI-Funktionen enthält der SQL Server viele Angebote für Self Service- und In Memory-BI. Seit Oktober ist die aktuelle SQL Server Version 2017 auf dem Markt. Die Integration mit Data Science Technologien und der Azure Cloud wurde weiter ausgebaut und verbessert. Damit geht Microsoft den nächsten Schritt, um den SQL Server hin zu einer ganzheitlichen Plattform zu entwickeln.

In diesem 45-minütigen Webinar erfahren Sie, welche neuen Möglichkeiten Ihnen der SQL Server 2017 bietet um performante Datawarehouse-Architekturen aufzubauen und bereits existierende Applikationen zu beschleunigen.

 

Sie erhalten einen Überblick zur SQL-Server InMemory-Technologie  sowie wertvolle Tipps zur Architektur und Migration. Darüber geben wir Ihnen einen interessanten Einblick in „modernes Reporting“.

 

Die Darstellung basiert auch auf Kundenprojekten und zeigt neben technischen Details eine lösungsorientierte Umsetzung und daraus resultierende Vorteile in der Praxis.


Zielgruppe dieses Webinars sind BI-Architekten, BICC-Leiter, BI-Verantwortliche

Im Fokus stehen folgende Themenbereiche

  • Entwicklung des SQL Servers
  • Migrationspfade
  • Integration mit Azure Cloud
  • Einblick in modernes Reporting
Mark Kuschel
Principal Consultant
pmOne AG
Vorsetzen 53
20459 Hamburg
+4916098942958