Antworten auf mögliche Fragen im Bewerbungsprozess

Ja, die Stellenangebote auf unserer Homepage sind immer aktuell und vakant. Bereits besetzte Positionen werden umgehend aus dem Stellenportal entfernt.


Bewirb dich gerne online über unser Bewerbungsformular, das unter jeder Stellenbeschreibung zu finden ist oder per E- Mail an hr(at)pmone.com.


Unterhalb jeder Stellenausschreibung ist ein Button „Jetzt bewerben“ zu finden, über den ein Online Formular aufgerufen wird. Dieses Formular einfach ausfüllen, Bewerbungsunterlagen anhängen und absenden. Fertig.


Ja, sehr gerne. Wir freuen uns immer über qualifizierte Bewerber. Um eine schnelle Bearbeitung sicher zu stellen, erläutern Sie bitte im Anschreiben Ihre fachlichen Schwerpunkte sowie das angestrebte Einsatzgebiet.


Bewerbungsunterlagen sollten ein Anschreiben, einen Lebenslauf, Abschlusszeugnisse und relevante Tätigkeitsnachweise beinhalten.


Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese von unserem HR-Team geprüft und gegebenenfalls an den zuständigen Fachbereich weitergeleitet. Wenn uns deine Bewerbung überzeugt hat, wird vorerst ein Telefoninterview vereinbart, um sich gegenseitig kennenzulernen und die Rahmenbedingungen zu klären.

Nach einem erfolgreichen Telefonat findet im nächsten Schritt ein persönliches Vorstellungsgespräch statt. Im Anschluss an das Gespräch erhältst du zeitnah von uns Feedback.


Wir geben alles, um den Bewerbungsprozess so schnell wie möglich zu gestalten.

Trotzdem kann es passieren, dass zwischen Versand der Eingangsbestätigung und einer Einladung zum Gespräch bzw. einer Absage mehrere Wochen liegen. Wir bitten Sie daher um ein wenig Geduld.


Bei Fragen bezüglich Ihrer Bewerbung steht Ihnen unser HR-Team gerne zur Verfügung.

hr(at)pmone.com


Ja, Mehrfachbewerbungen sind möglich. Egal, ob per E-Mail oder Online - senden Sie uns einfach Ihre Bewerbungsunterlagen mit Bezug auf die gewünschte Stelle zu.


Selbstverständlich behandeln wir alle Informationen, die wir von Ihnen erhalten, streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Alle Aufzeichnungen unterliegen dabei den gültigen Datenschutzrichtlinien und werden absolut diskret behandelt. Die Unterlagen/Daten werden spätestens nach 6 Monaten aus unserem System gelöscht.