Board

Das Board von pmOne besteht mit Peter Oberegger und Stefan Mappus aus souveränen Führungspersönlichkeiten. Sie bringen die langjährige Erfahrung bei großen Konzernen und das richtige Augenmaß für strategische Entscheidungen in ein wachstumsorientiertes Digitalunternehmen wie pmOne ein.

 

 

Peter Oberegger

Peter Oberegger

CEO

Be data driven: Daten sind nicht nur das neue Öl, sondern der Dreh- und Angelpunkt von Unternehmen.

Mit Peter Oberegger als CEO steht der pmOne Group ein erfahrener Spitzenmanager vor, der auf umfangreiche Führungserfahrung in unterschiedlichen Branchen zurückgreifen kann.

Er war unter anderem Mitglied der Geschäftsführung von Nokia in den 90er Jahren und zuletzt persönlich haftender Gesellschafter und CEO von Vorwerk.

Stefan Mappus

Stefan Mappus

CFO

Be resilient : “Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen als hinfallen!“ (Winston Churchill)

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim arbeitete Stefan Mappus im Vertrieb der Siemens AG, bevor er 1996 als Abgeordneter in den Stuttgarter Landtag einzog. Bis 2011 war er als Staatssekretär, Minister, Fraktionsvorsitzender und Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg tätig.

Im Anschluss an seine politische Karriere wechselte Stefan Mappus 2011 in die Wirtschaft. Für die pmOne Group ist der Diplom-Ökonom seit November 2012 als Berater des Vorstandes und seit März 2015 als CFO tätig.

Fachexperten

Auch außerhalb der traditionellen Managementstrukturen entwickeln sich bei pmOne Persönlichkeiten zu zentralen Ankerpunkten der Organisation. Mit ihrem Fachwissen und Engagement tragen sie maßgeblich zur Weiterentwicklung und zum Erfolg von pmOne bei.

 

pmOne verdankt seinen Gesamterfolg rund 250 weiteren engagierten Mitarbeitern, die als Experten in ihrem Fachgebiet das Unternehmen prägen und zu dem machen was es ist.