Cloud DWH: pmOne ist Snowflake Partner

Der Wettbewerb um Kunden, Umsatz und Marktanteile wird immer intensiver, die Geschwindigkeit nimmt zu. Schlüssel ist die Optimierung aller Unternehmensbereiche basierend auf einer qualitativ hochwertigen Datenbasis, die unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden muss.

Aus diesem Grund ist pmOne zertifizierter Partner für die Implementierung von Snowflake. Wir helfen Ihnen als Snowflake Partner, ein Data Warehouse von Grund auf aufzubauen oder Ihr bestehendes zu migrieren, so dass Ihr Team wirklich datengetrieben arbeiten kann – ohne Ihren aktuellen Datenfluss zu stören.

Knowledge Base: Modern Data Warehouses und wie Snowflake unterstützen kann

So einfach ist die Einführung von Snowflake

  • Modernisierung Data Warehouse: Umsetzung einer modernen Architektur, die alle Daten an einem Ort zusammenführt und diese dann sämtlichen Anwendern und Anwendungen zur Verfügung stellt.
  • Erkenntnisse aus dem Data Lake: Kombinieren Sie heterogene Daten, um diese ohne Leistungseinbußen zu erforschen, zu verarbeiten und zu verfeinern.
  • Schnellere Analysen: pmOne schafft die Grundlage für Analysten unabhängig von Datenumfang, Workload und Parallelität wichtige Informationen aus Daten bereitzustellen.
  • Einrichten eines Data Sharehouse: Basierend auf Ihren Anforderungen wird mit Snowflake ein nahtloser Austausch von Daten innerhalb und außerhalb des Unternehmens ermöglicht. Ohne manuelle Kopiervorgänge.
  • Unterstützung für Entwickler: Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Entwickler mithilfe von Snowflake Anwendungen und Services einrichten können, die eine maximale Nutzung von Daten ermöglichen.
Snowflake Partner

Was bisher geschah: Grenzen von bisherigen Data Warehouse-Lösungen

Das traditionelle Data Warehouse (DWH) ist mit den stetig wachsenden heterogenen Datenmengen und sich verändernden Technologien wie dem Internet of Things zunehmend überfordert. Klassisch wird das Data Warehouse auf lokalen Ressourcen im eigenen Rechenzentrum betrieben. Speicher und Rechenleistung sind in ihren Größen relativ festgelegt. Entsprechend unflexibel zeigen sich diese Systeme bei neuen und wechselnden Anforderungen.

 

Gleichzeitig sind Lösungen aus dem Umfeld von Big Data komplex und weisen Limitierungen auf, welche den Anforderungen datenbasierter Unternehmen nicht gerecht werden. Mit herkömmlichen Lösungen ist es schwer, alle Daten auf einfache Weise zusammenzuführen, rasche Analysen zu ermöglichen und sämtlichen Fachanwendern datenbasierte Informationen bereitzustellen

Die Lösung: Snowflake – das Data Warehouse für die Cloud

Snowflake bietet ein für die Cloud entwickeltes Data Warehouse, das sich am Performance-, Einfachheits- und Parallelitätsbedarf moderner Datenanalysen orientiert. Es ist eine einfache und sichere Alternative zu den komplex einzurichtenden, schwierig zu verwaltenden und sehr teuren klassischen Data Warehouses. Das SQL-basierte DWH für die Cloud punktet durch deutlich mehr Performance, Einfachheit, Parallelität und Erschwinglichkeit als traditionelle Data Warehouses.

Snowflake als Cloud DWH: Ihre Vorteile

Das cloud-basierte Data Warehouse von Snowflake unterscheidet sich durch folgende wesentliche Eigenschaften von anderen Lösungen:

 

 

Die Multi-Cluster-basierte Shared-Data-Architektur unterstützt Daten, Workloads und User in jedem Umfang. Der innovative Ansatz zur Unterstützung semi-strukturierter als auch strukturierter Daten eignet sich ideal für die Integration von Daten an einem Ort.

 

Snowflake ist eine Zero-Management-Lösung! Konzentrieren Sie sich auf die Gewinnung von Erkenntnissen aus Daten, anstatt auf die Administration des DWH.

Cloud DWH: Snowflake und pmOne Partnerschaft

Erhalten Sie einen ersten Einblick in die Funktionsvielfalt vom Snowflake Partner pmOne. Wir zeigen Ihnen gerne in einer unverbindlichen Online-Demo das Leistungsspektrum von Snowflake und beantworten Ihre Fragen.

 

Beratungstermin online buchen...

Dirk Müller
Sales Manager
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 29223919

Leistungen von pmOne als zertifizierter Snowflake Partner