Digitale Vertriebs- und Finanzplanung

Management Summary

Mundipharma bedient innerhalb seiner komplexen, aber schlanken Firmenstruktur weltweit viele Kunden im Bereich Schmerzmittel. Mit pmOne integriert der Pharmakonzern eine neue, zeitgemäße IT-Lösung. Diese gewährleistet eine einheitliche Datenspeicherung, um auf aktuelle sowie kommende Vertriebsanforderungen optimal zu reagieren können. Zudem eröffnen sich dank neuer Tools viele Möglichkeiten im Bereich Supply Chain Management, Controlling, Planning und Reporting.

Anwenderbericht Mundipharma

Pluspunkte der Lösung

  • Single Point of Truth für einfachere Abläufe und zukunftsfähige Analysen
  • Optimiertes Supply Chain Management
  • Einheitliches Planungstool (Finanz- und Vertrieb)

„Der gesamte Projektablauf vom Erstgespräch mit pmOne bis zur Implementierung war höchst professionell. Wir profitieren nicht nur von internen Mehrwerten, sondern helfen auch Kunden, die ihre Medikamente dringend benötigen. Jeder Arbeitsschritt, der schneller geht, beschleunigt die Lieferung.“

 

Stefan Brodesser, Head of Finance, CEE & Emerging Markets | Mundipharma

Heimo Teubenbacher
Business Development Manager Corporate Performance Management
pmOne GmbH
Maria-Jacobi-Gasse 1
1030 Wien
+43 676 83852390
Heimo Teubenbacher