Operating Windows als Stellschrauben für die Fertigung

Management Summary

Mondi ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Papierbeschichtungen. In der Produktion können viele Einflussfaktoren die Produktqualität mindern oder den Betrieb stören. Mit der pmOne als Data Science Partner wurden sog. Operating Windows für Maschineneinstellungen entwickelt. Diese Operating Windows geben den Maschinenführern während der Produkti on Hinweise darauf, ob aktuelle Maschinenparameterwerte im grünen Bereich liegen und weiterhin eine hohe Produktqualität gewährleisten.

Anwenderbericht

Pluspunkte der Lösung

  • Senkung von Ausschuss
  • Qualitäts-Feedback während der Produktion
  • Assistenzsystem gibt Optimierungsvorschläge für komplexe Einstellungen

„Mit Data-Science-Verfahren zeigt uns pmOne Zusammenhänge zwischen verschiedenen Produktionsparametern und der Produktqualität auf. Dies ist für unsere Prozessingenieure und Maschinenführer sehr hilfreich, um eine konstante Qualität in der Fertigung unterschiedlicher Produkte zu gewährleisten.“

 

JOHANNES STROBEL, Digital Transformation Manager | Mondi Group

Sascha Henzgen
Data Scientist
pmOne AG
Bahnhofstraße 16
33102 Paderborn
+49 171 2146629