Unternehmensplanung für Strategie, Budget und operative Maßnahmen

Integrierte Finanzplattform

Planung ist das in Zahlen gegossene Zielbild des Unternehmens. Dazu zählt eine Mittelfristplanung für die strategische Ausrichtung und eine Budget-Planung für das operative Geschäft und damit verbundener Maßnahmen. Planungs-  und Forecastprozesse erfordern einen strikten Zeitplan und das Involvement zahlreicher Mitarbeiter um Teilpläne, wie Sales, HR, OPEX, CAPEX, Projekte und Maßnahmen zu einer integrierten Unternehmensplanung mit GuV, Bilanz und KPI´s für die Steuerung zu entwickeln. Liquiditäts-  und Risikosteuerung sind in Zeiten erhöhter Volatilität von besonderer Bedeutung.

Zusammen optimieren wir Ihre Unternehmenssteuerung:

 

  • Können Sie die anstehenden Herausforderungen der volatilen Rahmenbedingungen bewältigen?
  • Wollen Sie Ihren Planungsprozess beschleunigen oder weiterhin Zahlen liefern, die mit Abgabe bereits überholt sind?
  • Haben Sie schon mal versucht, mit Excel Wirkungszusammenhänge zu simulieren?
  • Werden Sie als „Steuermann“ im Unternehmen gesehen und geschätzt?

Erhalten Sie hier einen ersten Einblick!

Durch die Einführung einer integrierten Finanzplattform für die Planung vermeiden Sie überflüssige „ping pong mails". Auch „last minute changes“ lassen sich nachvollziehbar und konsistent in die Pläne einarbeiten.

„der Controller – in seinem Cockpit zur Unternehmenssteuerung“

 

 

Herausforderungen:

  • Veränderte Rahmenbedingungen, wie z.B. die COVID 19 Krise, verursachen einen hohen Aufwand durch Quantifizierung und Bewertung der Auswirkungen.
  • Eine nachhaltige Unternehmenssteuerung erforderdert eine Integration der strategischen Sicht mit der operativen und Finanzplanung.
  • Engpassfaktoren müssen laufend angepasst werden, z.B. aktueller Fokus auf Liquidität.
  • Planungsprozesse sind oft langwierig und binden viele Ressourcen.

Lösung:

  • Neue Technologien unterstützen durch in-memory-Funktionalität die Verarbeitung von Massendaten zur Analyse- und Szenario-Modellierung.
  • Neue Ansätze im Bereich Predictive Analytics führen zu einer Optimierung der Prognosegenauigkeit.
  • Statistische Modelle und Modellierungen zeigen "Wirkungszusammenhänge" für What-if-Analysen.

So erhalten Sie Ihre individuelle Lösung

*

Architekturberatung

Sie erhalten Ihre individuelle Architekturberatung, in die unsere Datenspezialisten alle
Lösungsmöglichkeiten zur modernen Datenverarbeitung und Szenariomodellierung
einbeziehen.

*

Lösungsansätze

Sie profitieren von integrierten Finanzplattformen, wie CCH Tagetik oder CoPlanner mit
einem Smart Start Planning Ansatz und mit vorgefertigten Modulen für HR, OPEX, CAPEX
sowie einer integrierten Finanzplanung für Bilanz, Cash Flow und GuV.

*

Erweiterungsmöglichkeiten

Je nach Bedarf können Sie modulare Erweiterung für Predictive Analytics Use-Cases wie
Sales Forecasting, Cost Forecasting, Anomalieerkennung, Liquiditätssteuerung und
treiberbasierte Simulation nutzen.

*

Power BI Add On´s

Mit Power BI Add On’s erhalten Sie eine effiziente Erweiterung der bestehenden
Power-BI-Infrastruktur für Ihre Planung und Ihre Datensammlung mit
Workflowunterstützung.

CPM Web-Seminare im Überblick

"CFO´s und Controller stehen vor immensen Herausforderungen. Diese werden mit bekannten Lösungsansätzen nicht zu bewältigen sein.

Ich begleite Sie gerne auf dem Weg zum "Office of Finance 4.0" und einer integrierten Finanzplanung zur Unternehmenssteuerung."

 

Heimo Teubenbacher, BDM CPM


Erste Ideen? Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Heimo Teubenbacher
Business Development Manager Corporate Performance Management
pmOne GmbH
Maria-Jacobi-Gasse 1
1030 Wien
+43 676 83852390
Heimo Teubenbacher