Master Data Management als Basis für Digitalisierung und bessere Entscheidungen

Flexible, effektive und transparente Geschäftsprozesse mit vertrauenswürdigen Stammdaten

Eine verlässliche Quelle für Informationen zu schaffen, zu verwalten und bereitzustellen, ist heute für viele Unternehmen der Antrieb, sich mit Master Data Management zu beschäftigen.

 

Aber was genau ist Master Data Management?

 

Stammdaten liefern grundlegende Informationen zu dauerhaften Geschäftsobjekten der betrieblichen Leistungsprozesse wie Kunden, Produkte, Lieferanten, Maschinen, Lager oder Standorte. Sie sind quasi der Treibstoff der Wertschöpfung und das Fundament für erfolgreiche Entscheidungen, effiziente Prozesse sowie ein verlässliches Reporting.  Die Herausforderung besteht darin, die Menge an Daten sinnvoll aufzubereiten und gewinnbringend zu nutzen. Master Data Management (MDM) oder Stammdatenmanagement fokussiert sich auf dieses wertvolle Gut in Unternehmen: die Daten. Mit unserer Expertise und der MDM-Lösung Profisee unterstützen wir Sie gerne, Ihr Master-Data-Management erfolgreich umzusetzen.

E-Book "9 Steps to Getting Started With MDM"

 

IT- und Business-Führungskräfte wissen, wenn sie ein Stammdatenproblem haben. Die Herausforderung dieses Problem anzugehen liegt oft in der Kombination von organisatorischen Veränderungen und Technologie. Wo am besten starten?

 

E-Book downloaden...

Alle wichtigen Unternehmensdaten werden in hoher Qualität zusammengeführt

Master Data Management (MDM) oder Stammdatenmanagement fokussiert auf das wertvollste Gut in Unternehmen: die Daten. Stammdaten liefern grundlegende Informationen zu den dauerhaften Geschäftsobjekten der betrieblichen Leistungsprozesse (z. B. Kunden, Produkte, Lieferanten, Maschinen, Lager, Standorte). Sie sind quasi der Treibstoff der Wertschöpfung.

Master Data Management

Die wichtigsten Infos zu Master Data Management auf einen Blick

1

Herausforderungen

  • Daten aus unterschiedlichsten operativen und analytischen Systemen
  • Doppelte Versionen, Inkonsistenz oder Unvollständigkeit
  • Datenqualität nicht ausreichend
2

Zielsetzungen von MDM

  • Stammdaten an zentraler Stelle bereinigen, vereinheitlichen und anreichern
  • Zusammenführen und einmaliges Speichern der Daten an zentraler Stelle
  • Golden Record: Bereitstellen einer einzigen Referenzquelle

3

Nutzen von MDM

  • Transparente Geschäftsprozesse
  • Geringere Gesamtbetriebskosten
  • Eliminierung von Redundanzen
  • Vereinfachte Compliance
  • Verbesserter Kundenservice
  • Aussagekräftigere Analysen auf Basis aller Geschäftsoperationen
4

Antworten für erfolgreiche Startbedingungen

  • Was wollen Sie mit Master Data Management erreichen?
  • Welche Risiken und Herausforderungen gibt es?
  • Wie gliedert sich MDM in die IT- und Unternehmensziele ein?
  • Wer sind die Stakeholder und was sind deren Interessen?
  • Wer profitiert von der Initiative?
  • Welche Stammdaten sind relevant?
5

Lösung

  • Egal, ob Sie konkrete Vorstellungen haben oder noch ganz am Anfang stehen...
  • Egal, wo Ihr aktueller Ausgangspunkt zum "Golden Record" ist...
  • Schaffen Sie mit uns eine vertrauenswürdige Datenbasis
  • Profitieren Sie von den Vorteilen der Softwarelösung Profisee
  • Wir unterstützen von der Bestandsaufnahme bis zur Implementierung Ihrer MDM-Lösung

Erste Ideen? Kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Dirk Müller
Sales Manager
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 29223919