Self-Service mit Power BI einführen

Daten analysieren, aus- und bewerten sowie visualisieren - mit Power BI setzen Sie genau das in die Tat um.  Die Einführung von Power BI liefert rasche Erkenntnisse aus Daten und Antworten auf Fragen. Quelle und Herkunft der Daten spielen dabei keine Rolle: Bei der Einführung von Power BI können unterschiedliche Quellsysteme integriert und eine systemübergreifene Analyse von Daten ermöglicht werden.

 

HERAUSFORDERUNGENLÖSUNGEN
  • Integration des Self-Service-Ansatzes in bestehende Prozesse
  • Entscheidungsfindung auf Basis der vorhandenen Daten                 
  • Berücksichtigen von Data-Governance-Aspekten
  • Knowhow-Aufbau in den Fachbereichen
  • Konzeption und Umsetzung zur Einführung von Power BI
  • Sicherstellung der unternehmensinternen Akzeptanz von BI-Lösungen
  • Einvernehmliche Definition von Zielen und Erwartungen von Fachabteilung und IT vor der Einführung von Power BI
 

 

Die Einführung von Power BI unterstützt dabei die Anforderungen, die moderne, datengetriebene Unternehmen an eine Plattform-Lösung haben zu erfüllen. Zudem können Fachbereiche unabhängig von IT-Abteilungen eigene Auswertungen erstellen und einen wesentlichen Beitrag zur Unternehmenssteuerung leisten.

 

 

Power BI Einführung: Von der grünen Wiese zum fertigen Dashboard

Ziel einer Power BI Einführung ist es, die Lösung effektiv und sinnvoll auf das Unternehmen zugeschnitten einzusetzen. Mit unseren erfahrenen Power BI-Experten an Ihrer Seite schaffen Sie die Grundlagen, um dieses Ziel zu erreichen.

 

pmOne unterstützt Sie ganzheitlich - von der Einrichtung des Datenmodells bis zur Visualisierung Ihrer Berichte. Einen besonderen Fokus legen wir auf den Wissenstransfer zu Selfservice-Möglichkeiten mit Power BI. Nur so können Anwender die Potenziale von Power BI nutzen und eigenständig Analysen und Bewertungen erstellen.

Power BI Einführung

Sie sind bereit für Ihren ersten Schritt mit Power BI? Dann sollten Sie zunächst folgende wichtige Fragen beantworten: Was sind wesentliche Kennzahlen für das Unternehmensreporting? Wie muss die Datenbasis aussehen, damit ich meine Ziele erreiche? Definieren Sie wichtige Dimensionen sowie Datenquellen.

 

Im Adoption Workshop erarbeiten Sie gemeinsam mit den pmOne-Experten wichtige Grundlagen für Ihren Power BI-Start:

 

  • Identifizierung von Fachabteilungen für das Power BI Pilot-Projekt
  • Definition wichtiger Fragestellungen und Zielsetzungen
  • Identifikation und Analyse wichtiger Datenquellen
  • Anforderungen an Data Governance
  • Beratung im Bereich Lizenzierung

 

Warum der Business Case wichtiger ist als die Technologie? Weil der Nutzen immer an erster Stelle steht. In der Proof-of-Value-Phase evaluieren wir das Power BI-Projekt im Bezug auf Ihren konkreten, messbaren und betriebswirtschaftlichen Erfolg. Wo können Prozesse verschlankt und Kosten eingespart oder neue Umsätze generiert werden?

 

Außerdem erfolgt die Umsetzung erster Schritte:

 

  • Anbindung der Datenquellen und Datenmodellierung
  • Datenvisualisierung und Reporterstellung
  • Best Practices im Information Design

 

Im Laufe des Projekts ergeben sich oft weitere Fragestellungen und Anforderungen. Wir unterstützen Sie bei Ihren individuellen Ansätze, in der Entwicklung einer Datenstrategie und der Priorisierung neuer Use Cases.

Bausteine dieser Phase können sein:

 

  • Fortlaufende, iterative Umsetzung einer langfristigen Datenstrategie
  • Verfeinerung des Datenmodells und Einbeziehung weiterer Datenquellen
  • Berechtigungskonzepte und Integration des Active Directory
  • Weitere Anwendungsfälle, wie z.B. Power BI Embedded, um Kunden oder Partnern den Zugriff auf Reports zu ermöglichen
  • Einbindung von Power BI in die Power Platform und Trainings für unterschiedliche Benutzergruppen

REINKLICKEN UND AUSPROBIEREN: ERLEBEN SIE POWER BI IN VERSCHIEDENEN DEMOS

Demand Forecast


Data Exploration

Sie suchen einen ersten schnellen Überblick?

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BUSINESS CASE UND IHRE IDEEN!

Ihre Ansprechpartner

Dirk Müller
Sales Manager
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 29223919
Michael Tenner
Business Development Manager Data Visualization
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 53850867
Bild Michael Tenner

Kontaktieren Sie uns!