LinkedIn - pmOne

Unternehmerfamilie Knauf beteiligt sich an pmOne

Die Unternehmerfamilie Knauf beteiligt sich an der pmOne AG, einem führenden Anbieter von KI- und Big-Data-Lösungen für Konzerne wie mittelständische Unternehmen.

Unterschleißheim, 30.10.2018 – Die Unternehmerfamilie Knauf beteiligt sich an der pmOne AG, einem führenden Anbieter von KI- und Big-Data-Lösungen für Konzerne wie mittelständische Unternehmen.

 

Der Einstieg der Unternehmerfamilie Knauf ermöglicht es pmOne, den eingeschlagenen Wachstumskurs voranzutreiben und die Marktpositionierung in den kommenden Jahren weiter auszubauen. 

 

„In den vergangenen Jahren haben wir ein beachtliches Wachstum erzielt. Nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen und dabei zuverlässige Partner an der Seite zu haben“, sagte Peter Oberegger, CEO von pmOne AG. Mit der Unternehmerfamilie Knauf habe das Unternehmen einen kompetenten und langfristig orientierten Investor gewinnen können, so Oberegger.

 

„pmOne hat in den vergangenen Jahren deutlich gezeigt, dass es durchaus in Deutschland sehr gute Unternehmen gibt, die anderen den Weg bei der Digitalisierung weisen können. Dank der ausgezeichneten Expertise, über die pmOne verfügt, ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um auch künftig weiter zu wachsen,“ so Winfried Tillmann, Sprecher der Unternehmerfamilie Knauf. „Wir freuen uns, das unterstützen zu können.“

 

Über pmOne 

2007 gegründet und in München beheimatet, beschäftigt pmOne heute mehr als 220 Menschen. Mit unseren maßgeschneiderten Lösungen in den Bereichen Business Intelligence, Artificial Intelligence und Corporate Performance Management ( BI, AI, CPM ) unterstützen wir Unternehmen - vom Mittelständler bis zum Großkonzern - auf ihrem Weg ins digitale Zeitalter. Wir helfen dem Management dabei aus den vorhandenen Daten für die Unternehmenssteuerung die richtigen Schlüsse zu ziehen und so die Effizienz des Unternehmens messbar zu steigern. pmOne ist dabei der Partner an Ihrer Seite - ob es um Planung, Konsolidierung, Reporting, Simulation, Analyse oder Prognose geht. Gemeinsam mit unserer Managementberatung verovis unterstützen wir unsere mehr als 500 Kunden aus unterschiedlichen Branchen bei ihren Digitalisierungsstrategien. Dabei kommen neben CCH® Tagetik bevorzugt die technologischen Plattformen von Microsoft und SAP zum Einsatz, ergänzt um die eigenentwickelte Software cMORE, SmartStart Consolidation (SSC) und XPCT.

Wolfram Wege
Vice President Marketing CPM
pmOne GmbH
Maria-Jacobi-Gasse 1
1030 Wien
+43 1 8902852-0
Wolfram Wege