LinkedIn - pmOne

cMORE/Fares

Die Herausforderung für Airlines

Hohe Kosten, geringe Gewinnspannen

Der Betrieb einer Airline ist sehr kostspielig, und generiert im Gegensatz dazu lediglich eine durchschnittliche Gewinnmarge von etwa 4 Prozent. Infolgedessen ist die Steigerung der betrieblichen Effizienz äußerst wichtig um wettbewerbsfähig zu bleiben.

 

Zusatzkosten durch Verfügbarkeitsanfragen

Jedes Mal, wenn Kunden oder eine Buchungsagentur Verfügbarkeiten und Tarife abfragen, gehen diese Anfragen an das Reservierungssystem der Fluggesellschaft – was kostspielig werden kann.

 

Begrenzter Überblick über Tarife und Verfügbarkeiten

Tarif- und Verfügbarkeitsinformationen existieren oft nur in den operativen System, ohne die Möglichkeit KPIs zu vergleichen und historische Daten zu analysieren. Somit ist es schwierig kurzfristig auf veränderte Marktbedingungen (z.B. ein Flug nächste Woche hat noch 50% Kapazität) zu reagieren.

  • Decreases the “look to book ratio” up to 50%.
  • Reduces hardware expenditures.
  • Turns capital investments into operational costs.
  • Improves service with a central hub business departments can use to get and analyze customer data.
  • Scales infinitely and with high-performance.
  • Provides real-time access to flight availability and fares.
  • Automatically delivers flight availability and fares to reseller companies.
  • Optimize fares and plane utilization through near-real-time reporting and history.
  • Provides reporting that can be used for big data analytics.

How to get started

  • Contact us - aviation(at)pmone.com  
  • We’ll deliver a proof of concept within 10 days of getting started. 
  • After the proof of concept, you can evaluate the solution for 30 days.
Dr. Norman Bernhardt
Director Mobility & Travel Industry
pmOne AG
Anna-Louisa-Karsch-Str. 7
10178 Berlin
+49 30 609886-700
Dr. Norman Bernhardt