Search
Generic filters
Home » Karriere » Testimonial - Daniela Böttcher

Daniela Böttcher

Position: Data Engineer | Ansprechpartnerin Charta der Vielfalt
"Innerhalb der Firma muss sich jede und jeder dem „Diversity“-Gedanken verpflichtet fühlen."

Was ist deine Aufgaben als Ansprechpartnerin für die „Charta der Vielfalt“?

Die „Charta der Vielfalt“ ist ein Netzwerk von Unternehmen, die sich mit der Unterzeichnung der Charta der Akzeptanz und der Unterstützung und Förderung von Vielfalt im Unternehmen verpflichtet haben. Diesen Gedanken unterstütze ich sehr gerne und stehe deshalb als Ansprechpartnerin für die „Charta der Vielfalt“ nach außen zur Verfügung. Innerhalb der Firma muss sich jede und jeder dem „Diversity“-Gedanken verpflichtet fühlen.

Wie möchtest du Diversity noch mehr bei der pmOne integrieren?
Vielfalt hat nach der Definition der Charta der Vielfalt 6 Dimensionen: Neben der Dimension „Geschlecht“ sind da noch die Dimensionen „Alter“, „Ethnische Herkunft und Nationalität“, „Religion und Weltanschauung“, „Soziale Herkunft“, „Körperliche und geistige Fähigkeiten“ und natürlich auch „Sexuelle Orientierung“. Man gehört nie nur in eine einzige dieser Gruppen. Aber wenn man alle diese Dimensionen im Blick hat, mündet das in Wertschätzung für jede einzelne Kollegin und jeden einzelnen Kollegen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass vielfältige Teams wirtschaftlich erfolgreicher sind. Deshalb ist „Diversity“ nicht nur ein Schlagwort, sondern ist Grundlage für Wertschätzung und Akzeptanz in einem modernen Unternehmen.

Was bedeutet Diversity für dich persönlich?

Diversity oder Vielfalt bedeutet für mich mehr als „nur“ geschlechtliche Identität, wie man vielleicht wegen meines Hintergrunds vermuten könnte. Ich muss wohl oder übel akzeptieren, dass ich zu den älteren Kollegen bei der pmOne gehöre.

Menü