Power BI Training

Erleben Sie im Power BI Training Self-Service BI zum Anfassen! Der Ruf nach Self-Service BI Lösungen wird immer lauter. In „Power BI“ vereint Microsoft Produkte und Services, die ihren Einsatz in genau diesem Bereich finden. In unserem Power BI Training erfahren Sie, wie mit Power BI Daten angebunden, aufbereitet und visualisiert werden können. Damit bleiben Unternehmen auf dem Laufenden, erkennen Trends und bringen ihr Business voran.

 

Diese Schulung richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an fortgeschrittene Power BI-Anwender. Eine gewisse Datenaffinität ist von Vorteil. Er eignet sich für alle, die Interesse und Spaß am Arbeiten und Visualisieren mit Daten haben.

 

Wir bieten das Power BI Training an unseren Standorten in München, Köln, Berlin, Hamburg sowie Wien und Zürich an. Gerne führen wir das Training auch bei Ihnen vor Ort im Unternehmen an Ihrem Wunschtermin durch. Sprechen Sie uns an.

Darum lohnt sich die Teilnahme am Power BI Training!

Dieses individuelle Power BI Training ermöglicht es Ihnen in nur zwei Tagen die Datenaufbereitung und -Visualisierung mit Power BI effektiv zu nutzen und interaktive, ansprechende Dashboards zu erstellen. Die unterschiedlichen Visualisierungstechniken helfen Ihnen dabei.

 

Das Wissen über wichtige Grundlagen, mit dem Sie zielgerichtet die Anforderungen in Ihrem Fachbereich lösen, beantwortet zudem zahlreiche Fragestellungen.

 

Profitieren Sie vom Knowhow der pmOne TrainerInnen, die Ihnen anhand unterschiedlicher Best Practices spannende Lösungen aus der Praxis präsentieren.

Power BI Training - Termine und Gebühren

  • 05.-06.08. I Köln (9-17:30 Uhr)
  • 19.-20.08. I Köln (9-17:30 Uhr)
  • 15.-16.09. I Wien (9-17:30 Uhr)
  • 16.-17.09. I München (9-17:30 Uhr)
  • 14.-15.10. I München (9-17:30 Uhr)
  • Individuelle Termine nach Vereinbarung

 

Das Power BI Training kostet 1.090 €/pro Person.

 

Gruppenpreise und Preise für individuelle Termine bei Ihnen vor Ort erhalten Sie auf Anfrage.

Zur Anmeldung

Power BI Training: Agenda

Tag 1 - Eine Datenbasis schaffen

Power BI Desktop

  • Start, Einstellungen und Optionen
  • Praxisbeispiele: Was ist mit Power BI möglich
  • Einführung in Power BI und wichtigste Funktionen

 

Datenaufbereitung und Anbindung in Power Query

  • Abrufen von Daten aus verschiedenen Quellen,
    z.B. CSV, Excel, Azure, Datenbanken
  • Aufbereitung und Bereinigen der Daten im Power Query Editor
    • Umbenennungen und Bereinigungen
    • Transformationen – normalisieren von Tabellen
    • Organiseriren der Tabellen und parametrisieren der Datenquellen
    • Anwendenden von Joins und Unions auf die Tabellen
  • Vorbereiten von Exceldaten – Besonderheiten und Tipps
  • Bereitstellung der Daten für die spätere Analyse

 

Pause

 

Datenmodelle entwickeln und Beziehungen bearbeiten

  • Vorausschauende und effiziente Planung von Datenmodellen
  • Grundlagen der Datenmodellierung (z.B. Sternschema)
  • Erstellen und Verwalten von Beziehungen in Power BI
  • Layout View und Shared Datasets
  • Grundlagen von DAX (Data Analysis Expressions)
  • Kennenlerenen der Wichtigsten DAX-Funktionen
  • Berechnungen mit DAX-Measures
  • DAX für Time intelligence
  • Vewendungen von Paramenten
  • Ihre Fragen und Tipps & Tricks

Tag 2 - Reports und Dashboards erstellen

Reports erstellen

  • Grundlagen und Best Practices im Report Design
  • Nutzung der gängigsten Visualisierungen
  • Erstellen von Reports mit Power BI
  • Verwendung von Bookmarks/Drills/Buttons
  • Einstellen und Verwalten von Filtern
  • Bedingte Formatierungen
  • Exkurs: Kartendarstellungen und Tabellen
  • Dynamische Beschriftungen
  • Custom Visuals für vertiefte Analysen
  • Q&A für eigene Probleme und Fragestellungen

 

Pause

 

Veröffentlichung und Bereitstellung von Reports

  • Reports und Dashboards teilen
  • Einführung in Power BI Service
  • Erstellen von Dashboards und Nutzung von Warnungen
  • Grundlagen der automatischen Aktualisierung
  • Row-level Security zur Berechtigungssteuerung
  • Analysieren in Excel und Quick Insights
  • Erstellen einer App und einer mobilen Anwendung

Optional: Erweiterung um einen dritten Tag

An einem optionalen dritten Tag haben Sie die Möglichkeit Ihre Kenntnisse in Power BI weiter zu vertiefen. Alternativ können wir uns auch ganz auf die Arbeit mit Ihren eigenen Daten konzentrieren. Sie bestimmen mit den Trainern den Inhalt und nehmen so genau die Erkenntnisse mit, die Sie sich von einem Power BI Training erhoffen.

Unverbindliche Angebotsanfrage für das Power BI Training

Einzigartigkeit des Power BI Trainings

  • Individuelle Wissensvermittlung
  • Unterstützung und intensive Beratung
  • Schnelle Lernerfolge durch erprobte Methodik
  • Lernen in kleinen Gruppen (bis max. 6 Personen)
  • Auf Wunsch: Einbeziehung Ihrer Daten und Anwendungsfälle

Was müssen Sie vorbereiten?

Jeder Teilnehmer benötigt seinen eigenen Laptop, auf dem Power BI-Desktop, eine Standardinstallation von Microsoft Windows sowie eine WLAN-Verbindungsmöglichkeit verfügbar ist. Power BI Desktop kann kostenfrei heruntergeladen und genutzt werden.

Veranstaltungsort des Power BI Trainings

pmOne AG, Im Mediapark 6A, Köln

 

Nach Absprache sehr gerne auch individuell an einem unserer anderen Standorte (u.a. München, Hamburg, Berlin) oder bei Ihnen vor Ort im Unternehmen durchführbar.

 

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen oder möchten gerne wissen, ob wir das Power BI Training zusätzlich an weiteren Tagen durchführen werden?

Rufen Sie uns gerne an: +49 151 29223919 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: dirk.mueller(at)pmone.com. Wir freuen uns über Ihren Anruf bzw. Ihre E-Mail.

Michael Tenner
Senior Data Analyst
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 53850867
Bild Michael Tenner
Dirk Müller
Account Manager
pmOne AG
Im Mediapark 6A
50670 Köln
+49 151 29223919