So planen Sie Ihre Dienstleisterkosten

Next Level Controlling!

 

Arbeiten Sie noch mit statischer Planung und komplizierten Berechnungsszenarien in Excel? Dann starten Sie jetzt auf eine neue Controlling-Ebene mit dynamischer Planung und einfachen Szenarien-Berechnungen. Genau das ermöglicht Ihnen die Kombination von Power BI und Acterys. Denn besonders die optimale Kommunikation zwischen Controlling und dem operativen Management vereinfacht eine gemeinsame Kostenplanung und macht konkrete Kostenauswirkungen für Sie sichtbar.

 

Wir öffnen für Sie die "Blackbox“ des Controllings:

  • erhöhte Transparenz innerhalb Ihrer Finanzplanungsprozesse
  • mehr Agilität und kurzfristige Reaktionsmöglichkeiten
  • gleichzeitige Bedienung mehrerer Nutzer in Power BI und Acterys

 

In unserem Webseminar zeigen wir Ihnen anhand eines Usecases, wie die Planung der operativen Dienstleisterkosten mit Acterys und Power BI funktioniert. In dieser dynamischen Planung stecken neue ungenutzte Potentiale!

Power BI und Acterys vereinfacht nachhaltig Ihre Controlling- und Finanzprozesse und hebt Sie auf ein neues Level nach Excel!

    Web-Seminar verpasst? Kein Problem, sehen Sie sich jetzt das Video an!

    Agenda des Webseminars

      • Herausforderung und Problemstellung klären
      • Modell einrichten
      • Next Level Controlling - Demo Acterys Power BI Tooling
      • Fragen & Antworten

      Zielgruppe

      Dieses Webseminar richtet sich an Controller, die für Kosten von Dienstleistern verantwortlich sind.

      Michael Tenner
      Business Development Manager Data Visualization
      pmOne AG
      Im Mediapark 6A
      50670 Köln
      +49 151 53850867
      Bild Michael Tenner
      Tim Jekat
      Consultant CPM
      pmOne AG
      Barthstrasse 2-10
      80339 München
      +49 1512 9223901