on on on on

Data Warehouse

Home » Lösungen » Data Management » Data Warehouse

Bringen Sie Ihr Data Warehouse (DWH) auf Kurs...

aktuell. profitabel. zielführend.

Ist Ihr Data Warehouse so profitabel wie es tatsächlich sein könnte? Mit der Migration in die Cloud explodieren oft auch die Kosten. Denn die Cloud stellt komplett neue Spielregeln auf und interessiert sich für alle hochgeladenen Daten – davon viele für Ihr Unternehmen nutzlose Daten, die Ihnen unnötig Geld kosten.

Häufig passt auch die bestehende Architektur nicht mehr zum neuen System. Zudem müssen Datenschutzrichtlinien eingehalten und eine höhere Datensicherheit gewährleistet werden. Kurzum – Sie benötigen ein individuelles Löschkonzept für Ihr bestehendes Data Warehouse? Dann sind Sie bei uns Datenexperten an der richtigen Stelle. Wir geben Ihnen individuelle Empfehlungen und Konzepte an die Hand, wie Sie Ihr Data Warehouse effizient und kostenreduziert im Unternehmen nutzen. Denn nur wenn Sie wissen, wo Daten entstehen, können Sie die Datenqualität gewährleisten und zielgerichtet mit Ihren Daten arbeiten.

Das springt für Sie dabei raus.

Weiterbildung

Fokus auf relevante Unternehmensdaten

Firmenwagen

Effiziente Datenspeicherung

Weiterbildung

Transparente Daten

Firmenwagen

Hohe Datenqualität

Firmenwagen

Schnelle Datenverfügbarkeit

Firmenwagen

Kosteneinsparung (Sie bezahlen nur Daten und Systeme, die Sie benötigen.)

Das springt für Sie dabei raus.

Ihre individuelle Lösung für Ihre individuelle Datenlandschaft...

Data Warehouse Evaluation. Anpassung. Profit.

1. Kick-Off

Das machen wir gemeinsam: Halbtagsworkshop mit allen Verantwortlichen, Brainstorming Sessions, offene Gruppendiskussionen

Das wollen wir erreichen: Status Quo Ihres DWHs,  Evaluierung Ihrer aktuellen IT-Landschaft und heutiger Einfluss auf Ihr Geschäftsmodell (Datenschutz, Datendokumentation, Verantwortlichkeiten usw.), technische Einführung in moderne Datenplattformen (z.B. Azure Synapse Analytics)

2. Konzept

Das machen wir gemeinsam: Kleingruppen-Workshops mit Datenevaluation (an Ihrem Business Case orientiert) - Welche Unternehmensdaten liegen vor? Welche Daten werden wann von wem tatsächlich benötigt? Wie sieht die Kostenstruktur aus?

Das machen wir für Sie: Ergebnispräsentation mit Konzept für Ihr DWH, das an Ihre individuellen Unternehmensanforderungen angepasst wird, Abschätzen der Kosten für Umsetzung & Betrieb

3. Ergebnis

Davon profitieren Sie:

  • zukunftssicheres DWH-System mit einer Cloud, die Sie effizient nutzen
  • strategisch gebautes IT-System, mit dem Sie herstellerunabhängig bleiben
  • umfassende Kenntnisse über Ihre IT-Landschaft, so dass Sie diese zielgerichtet nutzen und auf Ihre Daten jederzeit zugreifen können
  • anfallende Kosten nur noch für Daten und Systeme, die Sie tatsächlich nutzen
  • ggf. Auslagerung einzelner Kostenfaktoren (Power BI Premium)

Data Warehouse – zentrale Datenspeicherung für effektive Analysen

Große Datenmengen von Unternehmen sammeln und verwalten

Was man unter Data Warehouse versteht

Ein Data Warehouse ist eine zentrale und konsolidierte Datenspeicherung, die entwickelt wurde, um große Mengen an Daten aus verschiedenen Quellen zu sammeln, zu integrieren und zu verwalten. Es fungiert als ein zentraler Knotenpunkt für Unternehmensdaten und ermöglicht eine schnelle und effiziente Datenanalyse. Data Warehouses werden häufig verwendet, um historische Daten zu speichern und zu organisieren, wodurch es Unternehmen ermöglicht wird, umfassende Einblicke in ihre Geschäftsaktivitäten zu gewinnen und datengetriebene Entscheidungen zu treffen.

Wie ein Data Warehouse benutzt wird

Data Warehouses nutzen einen Prozess namens "ETL" (Extraktion, Transformation und Laden), um Daten aus unterschiedlichen Quellen zu extrahieren, zu transformieren und in die Warehouse-Datenbank zu laden. Die Daten werden in einem formatierten und strukturierten Schema organisiert, um eine einfache Analyse zu ermöglichen. Business Intelligence (BI)-Tools werden häufig verwendet, um auf das Data Warehouse zuzugreifen und die Daten zu analysieren. Analysten und Entscheidungsträger können dann komplexe Abfragen ausführen, um Muster und Trends zu identifizieren, Leistungskennzahlen zu überwachen und fundierte Entscheidungen für das Unternehmen zu treffen.

Wer von einem Data Warehouse profitiert und welche Vorteile sich daraus ergeben

Data Warehouses bieten Vorteile für Unternehmen und Organisationen. Erstens ermöglichen sie einen ganzheitlichen Blick auf alle relevanten Daten, indem sie Informationen aus verschiedenen Quellen in einem zentralen Repository zusammenführen. Dadurch können Entscheidungsträger besser informierte und fundierte Entscheidungen treffen. Zweitens verbessert ein Data Warehouse die Datenqualität und -konsistenz, da Daten während des ETL-Prozesses bereinigt und standardisiert werden. Dies führt zu verlässlicheren Analysen und Ergebnissen. Drittens können Unternehmen durch den Einsatz eines Data Warehouses ihre Geschäftsprozesse optimieren, Kosten reduzieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Die Möglichkeit, aus historischen Daten Muster und Trends zu erkennen, ermöglicht es Unternehmen, frühzeitig auf Chancen und Herausforderungen zu reagieren und sich erfolgreich am Markt zu positionieren.

Insgesamt ist ein Data Warehouse ein Instrument für Unternehmen, um ihre Daten effizient zu verwalten, umfassende Analysen durchzuführen und bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Es bietet einen wertvollen Einblick in die Unternehmensleistung, fördert eine datengetriebene Kultur und ist ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg in einer datenreichen Welt. Sie möchten Näheres erfahren und wissen, wie Sie davon profitieren können? Dann sind wir von pmOne der richtige Ansprechpartner. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Ansprechpartner

Nick Neuwirt

Director Switzerland

pmOne Schweiz GmbH
Hardturmstrasse 135
8005 Zürich

 kontakt-dm@pmone.com

 +41 44 51531-00

Michael Wübbels

Teamlead Data Management

pmOne AG

 kontakt-dm@pmone.com

 +49 89 4161761-0

Kontaktieren Sie uns!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Die mit *-markierten Felder sind Pflichtfelder
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Webseminare

Anwenderberichte

3
3
3
3

Blog

3
3
3
3

Whitepaper

3
Menü