Azure OpenAI beamt Produkttexte in neues Zeitalter » pmOne
on on
Blog
on on on

Azure OpenAI beamt Produkttexte in neues Zeitalter

Die O´Neal-Europe GmbH & Co KG nutzt die KI-Technologie von Azure OpenAI, um hochwertige Produktbeschreibungen in diversen Sprachen zu generieren. So stellt das Unternehmen sicher, dass die Produktbeschreibungen den Kundenansprüchen entsprechen. Die pmOne-Datenspezialisten entwickelten und implementierten hierfür eine spezielle App, mit der O´NEAL Produktbeschreibungen mit den gewünschten Unternehmensstandards erhält und seinen Kunden die bestmögliche Qualität bietet.
data-science_mobility-logo
Kreative Textgenerierung
Automatisierung
Effizienzsteigerung

Prozess für Produktbeschreibungen einer neuen Kollektion mit OpenAI

Bei der Entwicklung neuer Produkte in einer Kollektion muss der Produktmanager die verschiedenen Eigenschaften und Designs der Produkte beschreiben. Bei diesem Prozess unterstützt die leistungsstarke KI-Technologie von AZURE OpenAI.

Zunächst werden die Produkteigenschaften und Designs vom Produktmanager in einem klaren und strukturierten Prompt zusammengefasst. Dieser Prompt wird an AZURE OpenAI übergeben - zusammen mit relevanten Parametern, die gemeinsam mit dem Kunden definiert werden. Dazu gehören u.a. die gewünschte Textlänge, der gewünschte Sprachstil aber auch SEO-relevante Keywords, um sicherzustellen, dass die Produktbeschreibungen für Suchmaschinen optimiert sind.

AZURE OpenAI nutzt diese Input-Daten, um hochwertige Produktbeschreibungen in diversen Sprachen zu generieren. Die generierten Beschreibungen werden zunächst in einem AZURE Cloud Storage abgelegt. Dies ermöglicht es dem Produktmanagement und dem Marketingteam, sie im nächsten Schritt zu validieren. Um sicherzustellen, dass die Produktbeschreibungen den Kundenansprüchen entsprechen, wurde eine eigens entwickelte App implementiert.

Die Validierung erfolgt über diese App, die auf bewährte Ansätze aus diversen Projekterfahrungen der pmOne in den Bereichen UI und UX setzt. Die App ermöglicht es den Nutzern, die vorgeschlagenen Produktbeschreibungen zu überprüfen und entweder direkt zu übernehmen, anzupassen oder abzulehnen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Beschreibungen den gewünschten Standards entsprechen und den Anwendern bei O´Neal die bestmögliche Qualität bieten.

Sobald die Produktbeschreibungen validiert und freigegeben sind, können sie im Webshop, auf der O‘NEAL Homepage und anderen Verkaufskanälen automatisiert verwendet werden.

Das sagen unsere Kunden...

Neue Maßstäbe in Qualität und Effizienz mit Generative AI
Anführungsstriche 02

„Indem wir das bahnbrechende Potenzial der Generative AI mit der kreativen Energie unserer Marketing- und Produktteams verbinden, setzen wir bei O‘NEAL neue Maßstäbe in Qualität und Effizienz bei der Erstellung von Produkttexten. Gemeinsam läuten wir ein neues Zeitalter der Content-Erstellung ein, in dem Technologie und menschliches Talent sich gegenseitig beflügeln und außergewöhnliche Synergien schaffen.“

Jürgen Schäffeler

Head of Data & Innovation, O´NEAL EUROPE GmbH & Co. KG

Anführungsstriche-01

Herausforderung

Die Kunst ist es, eine Kunden-DNA in OpenAI zu verankern.
Produktspezifische Details: Damit AZURE OpenAI spezifische technische Informationen zu den Produkten korrekt verarbeiten kann, müssen die Input Parameter präzise und genau sein - insbesondere bei der Angabe von Materialien, Passform, Funktionen und anderen wichtigen Details.

Stil: Jedes Unternehmen hat eine bestimmte Markenstimme und einen spezifischen Stil, den es in seinen Produktbeschreibungen zum Ausdruck bringt. Es ist eine Herausforderung, sicherzustellen, dass die generierten Beschreibungen dem gewünschten Ton und Stil entsprechen, um die Markenidentität beizubehalten.

Konsistenz: Da O’NEAL eine große Anzahl von Produkten hat, ist es wichtig, dass die generierten Beschreibungen konsistent sind. Dies beinhaltet die Verwendung einheitlicher Formatierung, Terminologie sowie Stil über alle Produkte hinweg.

Kundenorientierung/SEO: Produktbeschreibungen richten sich an die Bedürfnisse und Vorlieben der potenziellen Kunden. Sie sollen den Kunden relevante Informationen für ihre Kaufentscheidung liefern.

Vermeiden von Klischees: Bei der Erstellung von Produktbeschreibungen ist es wichtig, Klischees zu vermeiden und statt dessen originelle und ansprechende Inhalte zu liefern. OpenAI könnte dazu neigen, gängige Phrasen oder stereotype Formulierungen zu verwenden. Es ist jedoch wichtig, solche Ausdrücke zu vermeiden und „frische“ Beschreibungen zu generieren.

Lösung

Der Mensch bleibt der zentrale Faktor.
Prompts entwickeln: Um die Ausgabe passender Produktbeschreibungen sicherzustellen, werden so genannte Prompts - also Textbefehle - entwickelt. Das Prinzip: Je klarer und spezifischer die Eingabeaufforderungen für das Sprachmodell, desto genauer die generierte Beschreibung.

Spezifizierung: Durch das Anreichern des Modells mit eigenen Daten und Beispielen stellen die pmOne-Datenexperten sicher, dass die generierten Beschreibungen dem gewünschten Stil und der Markenstimme von O`Neal entsprechen.

Vorlagen und Formatierung: Vorlagen spezifischer Formatierungen sorgen dafür, dass die generierten Beschreibungen konsistent sind. Für die Sicherstellung eines einheitlichen Stils integriert die pmOne Platzhalter für produktspezifische Informationen wie Materialien, Design, Farben usw.

Überprüfung und Bearbeitung: Der Fachbereich Marketing überprüft und bearbeitet die generierten Beschreibungen. Dieser Schritt identifiziert und korrigiert mögliche Fehler oder unpassende Formulierungen. Die finale menschliche Überprüfung gewährleistet, dass die Beschreibungen den Kundenbedürfnissen und den Qualitätsstandards des Unternehmens entsprechen.

Vermeiden von Klischees: Das Screening der generierten Texte erfolgt ebenso auf häufig verwendete Phrasen oder Klischees. Das Modell soll lernen, originellere und ansprechendere Formulierungen zu generieren, indem Beispiele für alternative Ausdrücke verwenden werden.

Ergebnis

Produkttext Generator & Validator getuned mit AI

Mit einem starken AI-Motor im Backend und einer coolen und funktionalen App im Frontend brachte die Integration von AZURE OpenAI in den Kreativprozessen bei Produktbeschreibungen von O´NEAL erhebliche Vorteile. Die Erstellung von Produktbeschreibungen erfolgt jetzt wesentlich effizienter. So profitiert das Unternehmen u.a. von der Anpassungsfähigkeit an verschiedene Stile und Anforderungen sowie von der verbesserten Qualität und Konsistenz der Beschreibungen.

Und dies ist erst der Anfang: Es gibt bereits viele weitere Ideen und Ansätze, die Vorteile von AI bei O’NEAL für weitere Projekte zu nutzen. Dank der Integration von AZURE OpenAI sind die Unternehmensdaten sicher und können nur durch berechtigte Personen für den dafür vorgesehenen Zweck genutzt und analysiert werden.

Mehr zum Thema OpenAI

Pfeil Rechts
3
3
3
3

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie mich gerne an.

Sebastian Müller

Technology and Innovation Lead

pmOne AG
Probsteigasse 15-17
50670 Köln

 kontakt-ds@pmone.com

 +49 1512 6335184

Nick Neuwirt

Director Switzerland

pmOne Schweiz GmbH
Hardturmstrasse 135
8005 Zürich

 kontakt-dm@pmone.com

 +41 44 51531-00

*“ zeigt erforderliche Felder an

Die mit *-markierten Felder sind Pflichtfelder
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Passende Lösungen zum Thema

OpenAI Assessment

Wie Sie OpenAI effizient zur Steigerung Ihrer Teamleistung nutzen. Ohne Mitarbeitende abzubauen!

Webseminare zum Thema

Trainings zum Thema

Menü