Search
Generic filters
on on on

Home » Wissen » Wiki » Master Data Management

Master Data Management (Definition)

verlässliche Informationen. unternehmensweit. sicher.

Die Definition Master Data Management (kurz MDM und zu deutsch „Stammdatenmanagement“) umfasst alle erforderlichen Ebenen, die betrieblich-relevanten Stammdaten für die unterschiedlichen Unternehmensbereiche einheitlich, vollständig und widerspruchsfrei vorzuhalten und bereitzustellen. Stammdatenmanagement umfasst hierzu strategische, organisatorische und technologische Maßnahmen. Im Zentrum stehen vor allem die erforderliche Datenqualität und Datenkonsistenz. Mit der entsprechenden qualitativen Datenaufbereitung legen Unternehmen das Fundament für zielführende Entscheidungen, effiziente Prozesse und ein verlässliches Reporting. Zudem ist Master Data Management auch eine Voraussetzung für den Einsatz von Lösungen rund um Data Science, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz.

 

Zu den konkreten Zielen von Master Data Management zählen unter anderem:

  • Transparente Prozesse
  • Geringere Betriebskosten
  • Eliminierung von Redundanzen
  • Verbesserter Kundenservice
  • Aussagekräftige Analysen
  • Vereinfachte Compliance
Data_Governance_Beitrag

Stammdaten vs. Bewegungsdaten

Bei Stammdaten handelt es sich um deskriptive Daten von Geschäftsobjekten wie z. B. Kunden, Produkten, Lieferanten oder MitarbeiterInnen. Im Gegensatz zu Transaction Data (deutsch: Bewegungsdaten) wie beispielsweise Bestell- und Liefermengen, Lagerbestände, Kontostände oder Gehälter, sind Stammdaten in der Regel über einen längeren Zeitraum unveränderlich. Zwischen Stamm- und Bewegungsdaten gibt es jedoch einen Zusammenhang, weil Bewegungsdaten immer im Kontext von Stammdaten existieren.

Umsetzung von Master Data Management

Unternehmen, die laut Definition Master Data Management implementieren möchten, müssen zunächst einige grundlegende Fragen klären, damit die Umsetzung zielgerichtet erfolgen kann. Hierzu sind im ersten Schritt die primären Ziele zu definieren und die spezifischen Risiken und Herausforderungen in Bezug auf die Umsetzung zu ermitteln. Auch stellt sich unmittelbar die Frage, welche Stakeholder im Unternehmen – vor allem in den Fachbereichen - welche Daten nutzen und was sie damit erreichen möchten.

Sind die Eckpunkte geklärt, können entsprechende Lösungen entwickelt und implementiert werden, mit denen sich die Stammdaten an zentraler Stelle bereinigen, vereinheitlichen, anreichern, zusammenführen und speichern lassen. Ist dies erfolgt spricht man im Master Data Management vom „Golden Record“ oder vom „Single Point of Truth“, also „dem einen“ zuverlässigen Datensatz, auf den das gesamte Unternehmen in jedem Anwendungsfall zugreift.

Master Data Management ist auch Bestandteil von übergreifender „Data Governance“.

 

Ihr Ansprechpartner

Sprechen Sie mich gerne an.

Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Passende Lösungen zum Thema

Data Governance

Klare Rahmenbedingungen sind die Voraussetzung für ein erfolgreiches Datenmanagement. Dieses muss reaktionsfähig und zukunftssicher sein, um die sich häufig ändernden Anforderungen am Markt schnell bewältigen zu können. Sie wollen Ihre Daten durch Data Governance zukunftsfähig machen? Wir unterstützen Sie.

Data Management

Mit systematischem Datenmanagement legen Sie den Grundstein für die Zukunft Ihres Unternehmens und bleiben langfristig wettbewerbsfähig. Denn der Aufbau und Betrieb neuer Geschäftsmodelle funktioniert nur, wenn Daten in der richtigen Qualität zur rechten Zeit am passenden Ort sind. Wir unterstützen Sie beim Aufbau der richtigen Strukturen, mit schlüssigen Konzepten und den passenden Technologien.

Data Warehouse

Wir geben Ihnen individuelle Empfehlungen und Konzepte an die Hand, wie Sie Ihr Data Warehouse effizient und kostenreduziert im Unternehmen nutzen. Denn nur wenn Sie wissen, wo Daten entstehen, können Sie die Datenqualität gewährleisten und zielgerichtet mit Ihren Daten arbeiten.

Master Data Management

Mit einer qualitativen Datenaufbereitung von allen wichtigen Unternehmensdaten legen wir mit Ihnen das Fundament für zielführende Entscheidungen, effiziente Prozesse sowie ein verlässliches Reporting. So arbeiten Sie unternehmensweit mit einem erfolgreichen Stammdatenmanagement, mit dem Sie alle datenbezogenen Unternehmensaktionen managen können.

Webseminare zum Thema

Trainings zum Thema

Weitere Beiträge zum gleichen Thema

Data Governance als ganzheitlicher Prozess
3
Menü